Archive pour Oktober 2010

Schlägt die Ernährung auf die Psyche?

Freitag 1 Oktober 2010

Auf der Zeit Online ist ein interessanter Artikel unter dem Titel: „Ernährung und Psyche – Iss dich glücklich!“ erschienen. Darin geht es um die Annahme, dass das was wir essen auch auf unsere Psyche Einfluss nimmt. So sollen Übergewichtige ein deutlich höheres Risiko für Depressionen haben und zwar nicht weil das Übergewicht sie zu mehr Essen verdammt, sondern weil die Nahrung die Ursache ist. Es existieren verschiedene Ansätze, wie z.B. Stoffe in der Nahrung die direkt auf das Gehirn wirken oder das der Magen-Darm-Trakt mit einem komplexen Nervengeflecht durchzogen ist, sodass Signale direkt in die Gefühlszentren des Gehirns geschickt werden können.

Schon jetzt scheint man auch in der Schulmedizin so langsam umzudenken. Bisher haben Psychiater nie unterhalb des Halses nach Ursachen für Probleme gesucht, das könnte sich nun aber ändern. Lire le reste de cet article »