Archive pour la catégorie ‘Allgemein’

Pantryküche

Samstag 31 März 2012

Wer kochen will, der braucht eine Küche. Doch was ist eine Pantryküche? Etwas Licht ins Dunkle kommt, wenn man sich weitere Bezeichnungen der Pantryküche anschaut. So sagt man zu der Pantryküche nämlich auch Miniküche oder Schrankküche. Und genau das ist eine Pantryküche nämlich auch, eine kleine aber feine Küche. Im Normalfall misst sie eine Breite von 0,90 bis 1,20 Meter, selten auch bis 1,60 Meter. Ausgestattet ist so eine Pantryküche mit zwei Kochstellen, einer Spüle und darunter einen kleinen Kühlschrank. Bei neueren Pantryküchen kann man auch mal einen Mikrowellenherd, Backofen oder eine Spülmaschine vorfinden, dies ist aber sehr selten. Und wo kommt die Pantryküche zum Einsatz? Natürlich da wo wenig Platz ist, z.B. in Appartements, Ferienwohnungen oder teilweise auch in Hotels.

Kulinarische Geschenke bei Edel & Fein

Sonntag 28 November 2010

Nachdem wir heute den 1. Advent feiern durften, ist die Vorbereitungsphase auf das Weihnachtsfest nun endgültig angelaufen. So dürfen sich jetzt schon einige die ersten Gedanken über passende Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten machen. Nicht nur bei mir, sondern bei bestimmt vielen anderen auch, stehen kulinarische Köstlichkeiten ganz oben auf der Liste. Wenn man den Geschmack des anderen etwas kennt, kann man ihm ganz einfach eine Freude machen. Aber auch wenn man den Geschmack des anderen nicht so kennt, kann man mit Pralinen oder einen guten Wein kaum falsch liegen.

Doch nicht nur für die Liebsten zuhause muss man auf Geschenkesuche gehen, auch die eigenen Geschäftspartner oder Mitarbeiter freuen sich, wenn man sie mit etwas Kleinem beschenkt. Nun bin ich durch Zufall auf den Online-Shop von Edel & Fein (edelundfein.com) gestoßen, in dem man auch kulinarische Geschenke bestellen kann. Diese Kulinarische Geschenke unterteilen sich in Kategorien wie Weihnachtsgeschenke, Käse, Länderspezialitäten, Tee, Pralinen, Schokolade oder auch Champagner. Lire le reste de cet article »

Kochrezepte und Urheberrecht

Dienstag 4 August 2009

Wer selber eine Website rund um das Kochen und Essen betreibt und vielleicht noch eröffnen möchte, der hat sich bestimmt schon mal die Frage gestellt, wie das mit dem Urheberrecht bei den Kochrezepte ist.

Eine sehr ausführliche und gute Antwort auf diese Frage findet man bei irights.info. Für jeden Webmaster-Koch ein Muss!

SousChef im MacHeist 3 Paket

Montag 6 April 2009

macheist-3Alle Mac Köche aufgepasst! Im aktuellen MacHeist 3 Paket ist das kostenpflichtige Programm SousChef enthalten. Das Paket kann nur noch heute erworben werden. Insgesamt umfasst das MacHeist 3 Paket Software im Gesamtwert von 981 Dollar und ist erhältlich für gerade einmal 39 Dollar. Neben vieler anderer Software und Spiele ist eben auch SousChef, das einzeln alleine schon 30 Dollar kosten würde, enthalten. Lire le reste de cet article »

Extra 3 – Gesundes Essen

Samstag 28 März 2009

Gesundes Essen – ein Dauerthema in den Küchen auf der ganzen Welt. Mit dieser Thematik hat sich nun auch Extra 3 beschäftigt und stellt es lustig-satirisch dar. Aber Achtung, manche Szenen sind nicht für schwache Nerven geeignet. Behandelt werden Themen wie BSE, Schwermetalle im Fisch, Fast-Food, Hormone im Fleisch, behandeltes Gemüse, gespritztes Obst, Geflügel aus Freilandhaltung und so etliches mehr. Viel Spaß beim Appetit bekommen, oder auch nicht 😉



Goldene Windbeutel 2009

Donnerstag 19 März 2009

Heute ist der letzte Tag für die Abstimmung des „Goldenen Windbeutels 2009“. Der „Goldenen Windbeutel“ wird zum ersten Mal verliehen und ist eine „Auszeichnung“ für die dreisteste Werbelüge eines Lebensmittelherstellers.

Aus 13 Fälle von Werbelügen und Etikettenschwindel nominierte eine prominente Jury (unter anderem Tobias Schlegl und Sarah Wiener) fünf Produkte für die freie Abstimmung. Diese Produkt sind:

  • Actimel von Danone
  • Bahlsen Gourmet-Genießerkuchen von Bahlsen
  • Biene Maja von Bauer
  • Frucht-Tiger von Eckes-Granini
  • Bahlsen Gourmet-Genießerkuchen von Bahlsen

Anbei noch ein Video von Tobias Schlegl und Thilo Bode in Aktion:



Playing with your Food

Sonntag 8 März 2009

Kunst kann ja so vielseitig sein! Da frägt man sich, warum man mit Essen nicht spielen soll, wenn solche Ergebnisse herauskommen.

Weitere fantastische Bilder findet man hier.
melonen man

Speise-Archäologen

Sonntag 7 September 2008

Gestern habe ich in der ARD zum ersten Mal über die sogenannten Speise-Archäologen gehört. Diese haben sich der Speise-Archäologie gewidmet. Klingt alles recht seltsam, ist es aber eigentlich gar nicht. Sie erforschen nämlich, wie in früheren Zeiten gekocht wurde. Stattfindet dieses historische Kochen in den königlichen Küchen des Lieblingsschlosses Heinrichs VIII. Manchmal dürfen bei diesem ganz speziellen „Koch-Kurs“ auch Zuschauer dabei sein, im Normalfall aber nicht. Die Speise-Archäologie ist ja immerhin eine ernste „Wissenschaft“.

Die Grundlage des wissenschaftlich fundierten Kochens sind dabei zwei historische Kochbücher.

So, dann wäre dies auch geklärt 🙂